Die 100 deutsche Verben

mit Akkusativ(und Dativ)

achten

Achten Sie bitte in Berlin auf den Verkehr!

antworten(:answer)

Was hast du ihm geantwortet?
Was antwortetest du ihm?

arbeiten(:work)

Ich habe bei einer japanischen Firma gearbeitet.
Ich arbeitete bei einer japanischen Firma.

bestellen(:order)

Hier müssen Sie etwas bestellen.

bezahlen(:pay)

Ich bin einkaufen gegangen und habe ich mit der Karte bezahlt.

bleiben(:stay)

Bliebt ihr den ganzen Tag zu Hause?

bringen(:bring)

mitbringen

Susanne bringt heute Abend einen Kuchen mit.

duschen(:to have a shower)

Gestern habe ich um 8:00 Uhr mich geduscht.

finden(:find)

Wie hast du das gefunden?
Wie fandest du das?

fragen(:ask)

Peter hat einen Polizisten nach dem Weg gefragt.
Peter fragte einen Polizisten nach dem Weg.

frühstücken(:to have breakfast)

Um 9:00 Uhr habe ich gefrühstückt ; Ich habe ein paar Brötchen mit Marmelade gegessen.

geben(:give)

Ich gebe ihm ein Buch.
Ich gebe es ihm.

haben(:have)

Ich habe eine Frage.

Der Zug hat 25 Minuten Verspätung.

Mein Bruder hat keine Lust, im Sommer zu lernen.

hängen(:hang)

An der Wand hat ein Bild von Picasso gehangen.
An der Wand hing ein Bild von Picasso.

heiraten(:marry)

Mein Bruder hat eine deutsche Frau geheiratet.
Mein Bruder heiratete eine deutsche Frau.

heißen

Wie heißt du?

Ich heiße Haruka.

Was heißt „table“ auf Deutsch?
Wie heißt „table“ auf Deutsch?

Wie heißt die Hauptstadt Deutschlands?

kaufen(:buy)

Ich habe einen Kühlschrank gekauft.
Ich kaufte einen Kühlschrank.

kommen(:come)

Ich habe gestern um 7 nach Hause gekommen.
Ich kam gestern um 7 nach Hause.

laufen(:run)

Ich bin gestern einmal um den Park gelaufen.
Ich lief gestern einmal um den Park.

lesen(:read)

Sie liest (die) Zeitung.

lernen(:learn)

Ich bin in die Universität mit dem Fahrrad gefahren ; Dort habe ich von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr gelernt.
Ich fuhr in die Universität mit dem Fahrrad ; Dort lernte ich von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

lieben(:love)

Der Mann liebt die Frau.

liegen

Wo liegt die Apotheke?
– Sie liegt vor der Metzgerei.

öffnen(:open)

Er hat die Fenster geöffnet.
Er öffnete die Fenster.

putzen(:clean)

Peter putzt sich jeden Abend die Zähne.

regnen(:rain)

  • Heute ist es regnerisch,
  • Heute regnet es,

du brauchst einen Regenschirm.

reisen(:travel)

Er reist mit seinen Eltern in die Türkei.

reparieren(:repair)

Ich habe das Fahrrad repariert.
Ich reparierte das Fahrrad.

reservieren(:reserve)

Ich möchte gern einen Tisch für drei Personen reservieren.

rufen(:call)

anrufen

Die Frau ruft den Mann an.

schauen(:watch)

Können wir einen Film schauen?

schließen(:close)

Japan war von 1602 bis 1854 auf Ausländer geschlossen.

schmecken(:taste)

Das frische Brot schmeckt sehr gut.

schlafen(:sleep)

Hast du gut geschlafen?

sehen(:see, watch)

Er sieht einen Film.

fernsehen(:to watch TV)

Ich habe 2 Stunden ferngesehen, dann bin ich ins Bett gegangen.
Ich sah 2 Stunden fern, dann ging ich ins Bett.

sein(:be)

Es ist schönes Wetter.

Es ist 7.30 Uhr.

Ich war noch nie in Wien.

noch nie:いまだかつて〜ない

Es ist nicht möglich, nach Japan ohne(/nicht mit dem) Flugzeug zu fahren.

setzen(:sit)

Anke hat sich auf den Stuhl gesetzt.
Anke setzte sich auf den Stuhl.

sitzen(:sit)

Anke hat am Fenster gesessen.
Anke saß am Fenster.

sprechen(:speak)

Welche Sprachen sprichst du?

Er hat auf von dir gesprochen.
Er sprach auf von dir.

steigen

umsteigen(:change)

Ich habe in Köln umgestiegen.
Ich stieg in Köln um.

streichen

Ich habe die Wand blau gestrichen.
Ich strich die Wand blau.

suchen(:look for)

Ich suche etwas für meine Eltern.

treffen(:meet)

Ich habe ihn gestern getroffen.
Ich traf ihn gestern.

vergessen(:forget)

Ich habe seinen Namen vergessen.
Ich vergaß seinen Namen.

verstehen(:understand)

Ich habe verstanden.
Ich verstand.

warten(:wait)

Mein Freund wartet auf mich.

Sie haben 2 Stunden auf den Zug für München gewartet.

waschen(:wash)

Ich habe mich die Zähne geputzt und mich das Gesicht gewaschen.
Ich putzte mich die Zähne und wusch mich das Gesicht.

wohnen(:live)

  • Meine Families Freund
  • Der Freund meiner Familie …Genitiv
  • Der Freund von meiner Familie … Dativ

wohnt in Paris.

zeigen(:show)

Er hat mir das Foto gezeigt.
Er zeigte mir das Foto.

Sie zeigt euch das Stadtzentrum.

mit Dativ

danken(:thank)

Er dankt den Leuten.

gefallen

Wir sind nicht ans Meer, sondern in die Berge gegangen, weil das Meer meinem Onkel nicht gefällt.

helfen(:help)

Hans hat dem Kind geholfen.
Hans half dem Kind.

Gestern habe ich einer Frau mit den Sachen von dem Supermarkt geholfen.

コメント

タイトルとURLをコピーしました